Kreuz-Apotheke Hermsdorf

PERSÖNLICH – BERATUNGSSTARK – ZUVERLÄSSIG

für Ihre Gesundheit und gutes Wohlbefinden

Als regionale und kundenorientierte Apotheke beraten wir Sie kompetent und empathisch zu Arzneimitteln, Gesundheitsprodukten und pharmazeutischen Dienstleistungen.

Apotheke

Mit unserem Service rundum Ihre Gesundheit unterstützen wir Sie ...

Stärken

Beratung, Wohnortnah, Verleihservice, Dienstbereitschaft, Anfertigung, ...
Vorbestellung
Notdienste
Vorbestellung
Notdienste
Apotheke

Ihre Apotheke in Hermsdorf (Thüringen)

Mit unserem Service rund um Ihre Gesundheit und dem Anspruch, auch schwierigen Fragen und Wünschen gerecht zu werden, stehen wir als Apotheke in Hermsdorf (Saale-Holzland-Kreis, Thüringen) eng an Ihrer Seite. Dabei unterstützen und beraten wir Sie ganz persönlich und individuell.

In dringenden Fällen liefern wir Arzneimittel direkt zu Ihnen nach Hause und können so, auch im Akutfall, eine schnelle Versorgung gewährleisten.

Kompetente und wohnortnahe Kunden- und Patienteninformation über den Standard hinaus, steht für uns im Fokus.

Vertrauen auch Sie der Kreuz-Apotheke in Hermsdorf – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Apotheke in Hermsdorf | Thüringen

Unsere Historie als Apotheke in Hermsdorf

Begleiten Sie uns auf einem kurzen Ausflug in die Vergangenheit und erfahren mehr zur Entwicklung der Kreuz-Apotheke.

Am 3. Mai 1991 eröffnete Britta Klaube im damaligen Versorgungszentrum in der Waldsiedlung die Kreuz-Apotheke im thüringischen Hermsdorf. In den „Waben“ erwartete die Kunden ein klar strukturierter und lichtdurchfluteter Verkaufsraum mit einem sehr umfangreichen Angebot an Präparaten.

Mit dem Umzug in das benachbarte Wabengebäude der damaligen Stadtambulanz im Jahre 2003, wurde die Apotheke mit neuer Einrichtung und moderner Technik ausgestattet und so zukunftssicher ausgerichtet.

Seit dem 1. April 2016 führt Tochter Susanne Nowotnick die Geschäfte der Kreuz-Apotheke in Hermsdorf. Sie konnte im Mai 2021 mit ihrem Team das 30-jährige Jubiläum der Apotheke feiern.

Jetzt bei uns: E-Rezept

Sie können bei uns ganz einfach Ihre E-Rezepte einlösen oder per App oder E-Mail vorbestellen.

Die Kreuz-Apotheke im Wandel der Zeit

1990
Mai 1991
Mai 1991
Mai 1991
Mai 1991
ca. 1993
1995
2003
2003
2003
2003
2010
2018
2021
2021
Galerie Historie
Die „Wabe“ vor Einzug der Apotheke
So sah die "Wabe" aus, bevor die Kreuz-Apotheke 1991 einzog (heute Bäcker und Fleischer). Bis 1991 befanden sich darin das "Haus der Reparaturen (HDR)" und links die Zahntechnik.
Galerie Historie
Anzeige OTN
Anzeige zur Eröffnung der Apotheke in den Ostthüringer Nachrichten vom 10. Mai 1991.
Galerie Historie
Artikel im Holzlandboten
Galerie Historie
Die Apotheke direkt nach der Eröffnung
Galerie Historie
Das erste Team der Kreuz-Apotheke
Frau Helga Bauer, Frau Britta Klaube (Inhaberin), Frau Annegret Glien, Frau Heidelinde Neugebauer, Frau Christine Reimann, nicht im Bild: Frau Margit Zeise, ganz links: Herr Zeidler (Großhändler)
Galerie Historie
Die erste Inneneinrichtung
Zu Beginn gab es noch 2 einfache Registrierkassen ohne Computer. Lediglich im Warenlager gab es einen Computer zur Bestellung der Medikamente beim Großhändler.
Galerie Historie
Neue Fassadenwerbung
Auch von außen sollte die Apotheke gut sichtbar sein und bekam 1995 eine Fassadenwerbung.
Galerie Historie
Bauarbeiten neuer Standort
Im Jahr 2003 zog die Apotheke um in die benachbarte Wabe, die ehemalige "Stadtambulanz". Dabei konnte die Apotheke komplett neu geplant und nach dem neuesten Stand der Technik modern eingerichtet werden.
Galerie Historie
Bauarbeiten neuer Standort
Im Kern der Waben steckt ein Stahlträgerskelett.
Galerie Historie
Unser Warenlager kurz vor dem Umzug
Die Schubladenschränke (Schubsäulen) wurden schon in der neuen Apotheke montiert, während die Schubladen selbst noch in der alten Apotheke gebraucht wurden. Jede der 252 Schubladen ist 120 cm lang und 40 cm breit. Durchdacht auf Lücke gestapelt, waren so alle Medikamente trotzdem noch gut sortiert verfügbar.
Galerie Historie
Bauarbeiten in der neuen Offizin
Auf dem Boden liegt die obere Abdeckung des neuen geschwungenen Regals für frei wählbare Medikamente. Immer im Advent fährt darauf eine Modell-Eisenbahn der Spur G.
Galerie Historie
Eingang mit neuem Logo
Seit 2010 gibt es ein gut sichtbares, beleuchtetes Logo über dem Eingang.
Galerie Historie
Heilkräuterbeet
Seit 2018 gibt es vor der Apotheke ein Heilkräuterbeet.
Galerie Historie
30 Jahre Kreuz-Apotheke
5 Jahre nach der Übernahme der Apotheke feiert Tochter Susanne Nowotnick das 30-jährige Apothekenjubiläum.
Galerie Historie
Das Team der Kreuz-Apotheke im Jahr 2021
Antje Siebenhaar, Annette Schirmer, Susanne Nowotnick (Inhaberin), Vanessa Veit, Evelyne Brehme, Sandra Schlebe, Susan Plötner, nicht auf dem Bild: Annette Prager, Peter Prager, Karin Schlag
Historische Impressionen

Das Team der Kreuz-Apotheke in Hermsdorf

Susann Nowotnick
Susanne Nowotnick
Apothekerin, Inhaberin
Annette Prager
Annette Prager
Apothekerin
Carolin Richter
Apothekerin
Antje Siebenhaar
Antje Siebenhaar
Apothekerin
Susan Plötner
PTA
Sandra Roth
PKA
Antje Schrimer
Annette Schirmer
PTA
Sandra Schlebe
Sandra Schlebe
PTA
Evelyne Brehme
Evelyne Brehme
PKA
Vanessa Veit
PTA
Peter Prager
Bote

PTA = Pharmazeutisch-Technische Assistentin    |   PKA = Pharmazeutisch-Kaufmännische Assistentin

Unsere Stärken

Unsere Stärken als Vor-Ort-Apotheke in Hermsdorf

Profitieren Sie von unserem Wissen und jahrelanger Erfahrung. Wir beraten Sie kompetent, persönlich und umfassend in Fragen zu Anwendung, Dosierung und Einnahmezeit von Medikamenten, sowie zu möglichen Neben- und Wechselwirkungen. Ein weiteres Serviceplus ist unser Angebot zur Blutdruck- und Blutzuckermessung, die Bestimmung Ihres BMI, sowie das Anmessen von Kompressionsstrümpfen.

Überzeugen Sie sich selbst.

Als Apotheke vor Ort stehen wir Patienten und Kunden direkt gegenüber und sind damit in der Lage, ein Gefühl für deren Situation und Probleme zu entwickeln. Wir können diese dann ganz spezifisch lösen, ein geeignetes Arzneimittel schnell finden und ohne Umwege zur Verfügung stellen.

Vertrauen auch Sie der Kreuz-Apotheke in Hermsdorf.

Apotheken müssen grundsätzlich rund um die Uhr die Versorgung mit Arzneimitteln und damit eine Dienstbereitschaft gewährleisten. Öffentliche Apotheken vor Ort beteiligen sich im Gegensatz zu Onlinehändlern am Notdienst, d. h. eine von zehn Apotheken im Gebiet Eisenberg – Hermsdorf ist immer dienstbereit.

In bestimmten Lebenslagen ist die Nutzung besonderer medizinischer Geräte notwendig, deren Anschaffung jedoch oft sehr kostenintensiv ist.

Nutzen Sie deshalb unseren Verleihservice für medizinische Geräte und erhalten hochwertige, geprüfte und gepflegte Hilfsmittel aus Ihrer Vor-Ort-Apotheke zur persönlichen Verfügung. Diesen Service bieten wir Ihnen für ein moderates monatliches Entgelt an.

Geräte aus unserem Verleihprogramm:

Jetzt hier oder direkt in unserer Apotheke anfragen.

Wir verstehen uns nicht als reine Verkaufsstelle für pharmazeutische Produkte, sondern als individueller Problemlöser und Ansprechpartner unserer Kunden. So stellen wir zum Beispiel in enger Abstimmung mit Ihrem behandelnden Arzt individuell dosierte Arzneimittel in Form von Kapseln, Cremes und Lösungen her.

Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema.

Vertrauen Sie auch auf unsere Medikationsanalyse und Medikationsmanagement. Dabei überprüfen wir in Abstimmung mit den behandelnden Ärzten verordnete Medikamente und zusätzliche Mittel auf Wechselwirkungen, Dosierung und den richtigen Einnahmezeitpunkt.

Nutzen Sie diesen Service – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Jetzt hier oder direkt in unserer Apotheke anfragen.

Der digitale Impfnachweis aus Ihrer Apotheke in Hermsdorf.

Wenn Sie gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft sind, können Sie von uns einen digitalen Impfnachweis mit QR-Code erhalten.

Auch ohne Smartphone ist ein Impfnachweis mithilfe der Immunkarte unkompliziert möglich. So weisen Sie innerhalb der EU ihren Impfstatus zuverlässig nach. Wir fertigen Ihnen Ihre personalisierte Immunkarte direkt in der Apotheke aus. 

Es kann vorkommen, dass spezielle Arzneimittel und Gesundheitsprodukte nicht sofort verfügbar sind. Auch hier unterstützen wir Sie gerne und beschaffen nicht vorrätige Medikamente innerhalb weniger Stunden – abhängig vom Lieferanten und Hersteller.

Natürlich können Sie sich auch bei einer Medikamentenbestellung auf die kompetente und umfassende Beratung Ihrer Apotheke in Hermsdorf verlassen.

Jetzt hier oder direkt in unserer Apotheke anfragen.

Für Patienten, die Ihre Medikamente nicht in der Apotheke abholen können, bieten wir in dringenden Fällen einen Lieferservice in Hermsdorf und Umgebung an. Von Montag bis Freitag liefern wir jeden Nachmittag dringend benötigte Medikamente direkt an die Haustür.

Vor-Ort-Apotheke in Hermsdorf
Vorbestellung

Medikamente vorbestellen – Ihre Apotheke in Hermsdorf macht es möglich

Hier können Sie schnell und unkompliziert Ihre Medikamente vorbestellen und dann ganz bequem bei uns vor Ort abholen.

Nutzen Sie dafür bitte eine der folgenden Möglichkeiten:

Bitte Medikamente eintragen und „aut idem“ bitte nur anhaken, wenn auch auf Rezept angekreuzt.
Wenn Ihre Bestellung bis 11:00 Uhr bei uns eintrifft, ist sie in der Regel ab 16:00 Uhr abholbereit, sofern alle Medikamente lieferbar sind.
Haben Sie noch Anmerkungen?
Bei Rückfragen erreichen Sie mich unter
folgender Telefonnummer oder per E-Mail
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
E-Rezept

Auch im Gesundheitswesen hält die Digitalisierung mehr und mehr Einzug – das sogenannte E-Rezept gehört dazu. Hier erstellen die behandelnden Ärzte elektronische Rezepte, welche dann digitalisiert an die Patienten übermittelt werden. Diese können wie gewohnt in einer frei gewählten Apotheke eingelöst werden.

Der große Vorteil besteht darin, dass durch einen vollständig digitalen Informationsaustausch zwischen Krankenkassen, Ärzten, Patienten und Apotheken ein beträchtlicher Anteil an Bürokratie abgebaut wird. Das herkömmliche Rezept in Papierform kann trotz der Einführung der digitalen Variante weiterhin genutzt werden.

Über diese Apps können Sie in Ihrer Kreuz-Apotheke Hermsdorf ein E-Rezept einreichen:

GESUND.DE
Meine Apotheke

Nach der Installation einer App finden Sie die Kreuz-Apotheke Hermsdorf entweder mit dem Suchbegriff „07629 Hermsdorf“ oder Sie geben Ihren Standort frei.

Die Patienten haben ebenfalls die Möglichkeit, das E-Rezept vorab über eine App auf ihrem Smartphone an die Apotheke vor Ort zu übermitteln. Diese kann so das Medikament schon bereitstellen oder wenn nicht im Bestand, bestellen. Sobald alles abholbereit ist, wird der Patient informiert.

Medikamenten­anfrage

Um Ihnen lange Wartezeiten zu ersparen, können Sie hier ganz einfach Ihre Wunsch­medikamente vorbestellen.

Die Anfrage wird von uns umgehend bearbeitet und Sie erhalten schnellst­möglich eine Information, wenn die Medikamente abgeholt werden können.

Notdienste

Notdienste für Hermsdorf und Umgebung

Hier haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zu verschiedenen Notdiensten kompakt zusammengestellt.

Eine von zehn öffentlichen Apotheken im Gebiet Hermsdorf – Eisenberg ist immer dienstbereit. Folgende Apotheken haben in Hermsdorf (Thüringen) und Umgebung aktuell Notdienst:

Freitag
08. Dezember 2023
Samstag
09. Dezember 2023

Die Notdienstdaten werden durch die Landesapothekerkammer Thüringen zur Verfügung gestellt.

Der medizinische Bereitschaftsdienst steht Ihnen außerhalb der ärztlichen Sprechstunden zur Verfügung.

Wählen Sie einfach folgende Nummer: 

bundesweit ohne Vorwahl, Festnetz oder Mobilfunk, kostenfrei

Weitere Informationen zum Thema Patientenservice finden Sie hier:

Allgemeiner Notruf

Polizei: 110
Feuerwehr: 112
Rettungsdienst: 19 222

Giftnotruf

Giftinformationszentrum – Erfurt
Gemeinsames Giftinformationszentrum der Länder Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
c/o HELIOS Klinikum Erfurt

Notruf: 0361 730 730
Telefax: 0361 730 7317
E-Mail: ggiz@ggiz-erfurt.de

Giftinformationszentrum
Nordhäuser Straße 74
99089 Erfurt

Seelsorge

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111
Kinder‐ und Jugendtelefon: 0800 111 0 333

Notdienste
Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Adresse

Waldsiedlungsmarkt 6
07629 Hermsdorf

Kontaktieren Sie uns

Tel. (036601) 855-0
Fax. (036601) 855-20

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 7:30 – 18:30 Uhr
Samstag 8:00 – 12:00 Uhr